• Startseite
Loading map...

Weingut Gottfried Mittelbach

3495 Rohrendorf Lindobelgasse 28
  • 329
  • Essen
  • Schlafen
  • Weine

Infos
Der Grundstein für unser Weingut wurde in den 1950er Jahren gelegt, als mein Großvater die Gelegenheit nutzte, ein kleines Weingut in Rohrendorf zu gründen. Wein war seine Leidenschaft und das zog sich bis zu meiner Generation hindurch.
mehr

Vollzeit neben dem Aufbau seines eigenen Unternehmens hatte er nur begrenzte Zeit, aber dennoch war dies der Beginn eines Weinguts, das jetzt von der dritten Mittelbach-Generation, Gottfried Mittelbach junior, geführt wird. Als mein Vater 1972 mit nur 18 Jahren das Weingut übernahm, hatte er große Pläne und wollte, dass das Unternehmen weiterhin wächst, in Oberfläche, Qualität und auch in Ansehen. Mit weniger als einem Hektar zu Beginn, schaffte er es mir das Geschäft mit fast 14 Hektar Weinbergen zu übergeben. Wir sind jetzt mehr als 20 Hektor groß und stolz darauf, ein Familienunternehmen mit Mitarbeitern zu sein, die auch für uns Familienmitglieder geworden sind. Wir wissen, dass wir nur so stark sind wie unser schwächstes Glied. Daher sind wir bestrebt, unser Bestes zu geben, um unser Wissen, unsere Philosophie und unsere Inspirationen zu teilen. Innovativ zu sein und mit den Veränderungen der Zeit Schritt zu halten, ist einer unserer wichtigsten Erfolgsfaktoren. Im Einklang mit der Natur und der Umwelt arbeiten wir besonders nach der Übernahme des Weingutes im Jahr 2014. Nachdem ich Seite an Seite mit meinen Eltern gearbeitet hatte, beschloss ich, das Geschäft zu übernehmen, immer noch als Familienunternehmen, jetzt aber mit dem frischen Wind der jüngeren Generation. 2014 habe ich meine Lebensgefährtin Denise kennengelernt und gemeinsam sehen wir uns als die nächste Generation im Weingut, obwohl es zu diesem Zeitpunkt nur wir beide und unser Hund Murphy sind.

Diese Generation zielt nicht nur darauf ab die Qualität zu verbessern sondern auch eine natürlichere und nachhaltigere Weinwirtschaft zu gewährleisten, die immer noch Hand in Hand mit meinen Eltern arbeitet. 2015 haben wir den nächsten Schritt in diese Richtung getan, als wir damit begannen, unser altes Weingut zu sanieren. In den vergangenen Jahren haben wir erkannt, dass wir die richtige Richtung eingeschlagen haben und freuen uns, den Arbeitsprozess für uns und unsere Mitarbeiter erleichtern zu können. Im Jahr 2018 haben wir den nächsten Schritt unternommen und eine Mitarbeiterin für unser Backoffice eingestellt. Kathi vervollständigt jetzt unser Team und wir freuen uns sehr, sie dabei zu haben. Wieder haben wir ein neues Familienmitglied gewonnen.

Unsere Philosophie ist es, qualitativ hochwertige Weine ohne Pestizide herzustellen. Unsere Weine wachsen in und um Rohrendorf und der einzigartige Geschmack kommt von unserem Boden, dem Löss. Qualität ist und wird für uns immer an erster Stelle stehen. Wir nehmen das Feedback unserer Kunden ernst und versuchen unser Bestes zu geben, um ihre Anforderungen zu erfüllen. Wir denken, dass Umweltschutz und soziale Verantwortung die Zukunft sind und das versuchen wir mit der nachfolgenden Generation zu teilen.

“Wer genießt, trinkt nicht nur Wein, sondern kostet Geheimnisse.“

Und zwar Geheimnisse und Erfahrungen von Generationen. Sie alle finden und spiegeln sich in unseren Produkten und machen aus ihnen jene charakterstarken Spitzenweine, die sie heute sind.

Unsere Weingärten
Stärke zeigen - das machen unsere Lagen.
Und zwar rund um Rohrendorf, den Göttweiger Berg und in den besten Kremser Weinbaugebieten wie der Original Kremser Sandgrube. Hier entstehen Charakter und das Potential unserer Qualitätsweine.

Wodurch? Durch den Löss, einem Mix aus verschiedensten Gesteinen und Mineralien. Seine hohe Speicherfähigkeit liefert unseren Reben genau das, was sie brauchen: Ein ausgewogenes Depot von Nährstoffen und ausreichend Wasser. Gemeinsam mit viel Sorgfalt, Liebe und Genauigkeit bis ins Detail entsteht so Top-Qualität - seit Jahrzehnten. Und das sieht und schmeckt man.

 


ÖFFNUNGSZEITEN:
Nach telefonischer Vereinbarung


Weine:

  • Grüner Veltliner
  • Riesling
  • Weißburgunder
  • Chardonnay
  • Gelber Muskateller
  • Cuvée
  • Rosé
  • Blauer Zweigelt
  • Pinot Noir
  • Cabernet Sauvignon

Lagen:

  • Sandgrube
  • Gebling
  • Holzgasse
  • Rosshimmel

Zahlung:

 

Öffnungszeiten

  • Sonderzeit:
  • Nach telefonischer Vereinbarung

Infos

DAC Mitglied

Zum Weingut

COMMENTS

Weitere Betriebe Kremstal